Stradivari-Geige unter dem Gewölbe des Museums


1Die Stradivari-Geige, die dem Romanov-Imperatorenhaus einst gehörte, hat am 19. Mai unter dem Gewölbe des Museums geklungen. Dieses Geschenk wurde den Besuchern und Mitarbeitern des Museums von dem „Unsere neue Zeiten“-Fonds (Baden-Württemberg, Stuttgart), der den Auftritt eines jungen begabten Geigespielers Lundstrem, Petr, veranstaltet hatte, gebracht